Workshop 2015
"Unlauterer Wettbewerb"

 

Mi. | 22. April 2015 |15:30 bis 18:00 Uhr | Kloster Bronnbach, Bibliothek

Workshop mit Rechtsanwältin Dr. Stefanie Boelck (Wertheim)

Geschäftliche Handlungen sind unlauter, wenn sie geeignet sind, die Interessen von Mitbewerbern, Verbrauchern und sonstigen Marktteilnehmern spürbar zu beeinträchtigen. Unlautere geschäftliche Handlungen können schnell zur Abmahnfalle werden. Die Referentin ist erfahrene Anwältin auf dem Gebiet des Wettbewerbsrechts. Gegenstand des Workshops ist die rechtssichere Gestaltung von Vertriebsaktivitäten. Was Unternehmen hierbei zu beachten haben, wird anhand von Beispielsfällen aus der Praxis erarbeitet.

Themen: Irreführende Werbung, Herkunftstäuschung, Nachahmung, Zuwiderhandlungen gegen Marktverhaltensregeln

Der Workshop ist vorgesehen für Führungskräfte mittelständischer Unternehmen.

Teilnahmegebühr:  75,00 €

Teilnehmerzahl:  max. 25 Personen

Anmeldung bis Freitag, 17.04.2015  

Heidelmann Rechtsanwälte · Rathausgasse 11
97877 Wertheim · Tel. (0 93 42) 9 28 50  
info@heidelmann-rae.de

 

Veranstalter:

Kloster Bronnbach in Kooperation mit der Wirtschaftsrechtskanzlei Heidelmann